Crunches im Pferdetraining

Von Crunches im Pferdetraining habe ich das erste Mal 2017 auf Instagram gehört. Ich kenne sie als eine der Kernübungen bei Intrinzen, einer Trainingsphilosophie von Kathy Sierra und Steinar Sigurbjörnsson. …

Meine Erfahrungen mit Bewegungspuzzles

Ich nutze inzwischen “movement puzzles” (Bewegungspuzzles) sehr gerne im Pferdetraining und bin immer wieder überrascht, wie selbstständig und schnell Pferde auf diese Art lernen können und Bewegungen entwickeln. Für mich …

Bewegungspuzzles im intrinzen-inspirierten Training

Wenn man sich etwas durch den Hashtag #intrinzen klickt, sich näher mit dem Thema intrinzen-inspiriertes Training beschäftigt, kommt man schnell auf den Begriff “movement puzzle”.
Um besser zu verstehen, was ein “movement puzzle” ist und warum es genutzt wird, möchte ich zunächst erklären, was funktionelle Bewegungen sind und wie sie erlernt werden, um es anschließend mit dem “correct response puzzle” vergleichen.

Mein Weg mit Ský

Aus der Suche nach dem Traumpferd wurde aber die Suche danach, wie ich zum Traummenschen für mein Traumpferd werden kann.

Autonomie im Pferdetraining

Im intrinzen-inspirierten Training wird sehr viel Wert darauf gelegt, dass das Pferd Autonomie hat. Kurz gesagt bedeutet das, dass das Pferd zu einer ihm gestellten Aufgabe “Nein” sagen darf ohne …

Crunches und Schulhalt – ein Vergleich

Sehr oft kommt in den sozialen Medien die Frage auf, inwiefern die Crunches(*), die bei Intrinzen trainiert werden, dem Schulhalt aus der klassischen Reitkunst ähnlich sind oder worin sich die …